Glaube und Werte

Gemeinsam auf dem Weg

Die Theresienschule Hilden ist eine Freie Katholische Schule in Trägerschaft des Erzbistums Köln. Damit sind wir eingebunden in die große Glaubensgemeinschaft der Christen. Erziehungs- und Bildungsarbeit orientieren sich am christlichen Menschenbild auf dem Fundament des Evangeliums. Jeder Mensch ist Ebenbild Gottes und mit den ihm eigenen Begabungen einmalig und wertvoll.

Aus diesem Anspruch erwachsen Verpflichtung und Verantwortung für das Lehren und Lernen. Jede Schülerin soll im konstruktiven Umgang mit ihren Erfahrungen und in ihrer Urteilsfähigkeit gestärkt werden, um so zu einem Selbst- und Weltverständnis zu finden, das ihrem Leben Sinn geben kann. Schülerinnen, Eltern, LehrerInnen verstehen sich als Gemeinschaft, in der sich die Begegnung von jungen Menschen in einem harmonischen Grundverhältnis zu sich selbst, zu Gott und zu den Mitmenschen vollzieht.

Die Schulgemeinde der Theresienschule verwirklicht im Schulalltag Erfahrung und Vermittlung menschlicher Werte aus dem Glauben an Christus heraus.

Die Erzbischöflichen Schulen erheben kein Schulgeld! und werden das auch nicht tun!