Liebe Schülerinnen und liebe Eltern,

Wir verstehen uns als eine aus der christlichen Tradition lebende Gemeinschaft, die allen Menschen in ihrer Würde und Einzigartigkeit begegnet.

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch von Gott geliebt ist und versuchen diese Liebe in unseren Begegnungen mit Leben zu füllen. Das Morgengebet, die Gottesdienste, eine Vielzahl an Projekten vor Ort und über den Schulhorizont hinaus lassen lebendigen Glauben an Jesus Christus sichtbar und erlebbar werden. Jede und jeder darf seine persönliche Einstellung – auch in Glaubensdingen – haben. Wir möchten zeigen, wo es sich für uns lohnt aus dem Vertrauen in Gottes Zusage zu leben, dass jeder Mensch mit seinen Stärken und Schwächen gut ist.

Dafür stehen die speziell für die Schulseelsorge Verantwortlichen, sowie alle Lehrkräfte und alle in der Schulgemeinde Lebenden mit ihrer Zeit und ihrem Vorbild ein.

Koordination der Aktionen in der Schulseelsorge

Frau Flesch

Ursel.flesch@theresienschule-hilden.de

Fächer: Deutsch, evangelische Religion

Frau Meier

Sandra.meier@theresienschule-hilden.de

Fächer: Englisch, katholische Religion


Aktionen

Adventslieder unter dem Adventskranz

Vielleicht haben wir eine weitere neue Aktion der Schulseelsorge gefunden, die jährlich wiederkehrt: Zu Beginn der Adventszeit hat die Klasse 5A in der großen Pause zwei Adventslieder unter dem Adventskranz gesungen.

Schmökern in der Bibel: das Evangelium nach Lukas

Für den Tag der offenen Tür hatten Frau Flesch und Frau Meier ein altes Schätzchen abgestaubt: vor mindestens 15 Jahren haben alle damaligen Klassen der TSH alle Kapitel des Lukas-Evangeliums abgeschrieben und gestaltet. Diese Arbeit und das Evangelium selbst würdigen wir in diesem Jahr während der Adventszeit besonders – es ist unter dem Adventskranz in der Eingangshalle ausgestellt und lädt zum Lesen ein.

Für Hinweise von (ehemaligen) KollegInnen und/oder ehemaligen Schülerinnen, in welchem Jahr genau dieses Projekt durchgeführt wurde, freuen wir und.

sekretariat@theresienschule-hilden.de

Die TSH feiert St. Martin – 11.11.2022
Ein großes Danke an alle, die sich engagiert haben und die zum St. Martins-Fest gekommen sind!
Wir sind einer der Stationen der katholischen Pfarrgemeinde St. Jacobus, Hilden bei der Schöpfungstour im Erzbistum Köln.
Beim Projekt zur Schöpfungstour hat die gesamte Jahrgangsstufe 7 mitgewirkt.

Jacobus Café

Am 19.11.2022 hat die Klasse 9C mit Unterstützung von Frau Schneider und Frau Meier das Jacobus-Café der katholischen Kirchengemeinde St. Jacobus ausgerichtet.

Es war ein voller Erfolg.

Gottes Segen Ihnen und Ihren Familien

Blog at WordPress.com.